Bank Linz

Umbau, 2011-2013

Projektaufgaben:
Planung und Ausführung der gesamten Elektroinstallation (Stark- und Schwachstrom) in 6 Geschoßen. Die Installation umfasst eine Verteiler-, Beleuchtungs-, Notbeleuchtungs, Brandmelde- und Videosprechanlage sowie die Errichtung von Schalt- und Steckgeräten, Unterflur- Bodenkanäle, einer Zutrittskontrolle, einer Beschattungssteuerung und einer MSR-Verkabelung.

Herausforderungen:
Die Durchführung des Umbaus erfolgte in drei zeitlich hintereinander geplanten Bauabschnitten, wobei jeweils 2 Geschoße gleichzeitig umgebaut wurden.
Besonderes Augenmerk musste auf die Lärm- bzw. Schmutzbelästigung gelegt werden, da fertiggestellte Geschoße sofort wieder besiedelt wurden.
Eine Herausforderung war der große Koordinationsaufwand mit Fremdfirmen aufgrund zahlreicher Geräteeinbauten und Leitungsführungen in Büromöbeln sowie Bürotrennwänden.

Copyright Kagerer 2018