Wohnanlage Pichling

Neubau, 2007-2012

Projektaufgaben:
Gesamte Elektrotechnik (Stark- und Schwachstrominstallation) in 14 Mietkauf-Reihenhäusern, 17 Reihenhäusern, Häusern mit 15 bzw. 18 Wohnungen, Tiefgarage mit den erforderlichen PKW-Stellplätzen sowie CO-Warnanlage, Not- und Fluchtwegorientierungsbeleuchtung, Video-Sprechanlagen und vieles mehr.

Herausforderungen:
Optimale Lösungen für perfekte Lichtverhältnisse in den Reihenhäusern, in den Wohneinheiten und in der Tiefgarage.
In den jeweiligen Häusern und Wohnungen waren die elektrischen Anforderungen teilweise unterschiedlich.

Copyright Kagerer 2016